Aktuelles

Feuer 3 MIG Extertal

Feuer 3 / Person im Gebäude


ABC 2 / Austritt Kohlenstoffmonoxid Detmold

Austritt Kohlenstoffmonoxid im Gebäude


Bevölkerungsschutz Kreis Lippe –
die Rettung für Lippe

Der Bevölkerungsschutz des Kreises Lippe ist da, wenn es um den Schutz der Bevölkerung im Lipperland geht. Unser Rettungsdienst ist an fünfzehn Rettungswachen und drei Notarztstandorten jederzeit einsatzbereit – nicht nur im Notfall. Im Feuerwehrausbildungs- und Rettungsdienstzentrum Lemgo bilden wir Ehrenamtliche in der effektiven Brandbekämpfung aus. Unsere Leitstelle koordiniert die Einsätze im Kreisgebiet – auch im Katastrophenfall.

Aktuelles zum Coronavirus

Beim Gesundheitsamt des Kreises Lippe sind immer aktuelle Informationen zum Coronavirus abrufbar.

Die Informationen sind beim Gesundheitsamt des Kreises Lippe über diesen Link zu erreichen.

Neue Gebührensatzung für den Rettungsdienst im Kreis Lippe

Der Kreistag Lippe hat am 26.06.2019 eine neue Gebührensatzung für den Rettungsdienst beschlossen. Die neue Fassung ist ab dem 01.07.2019 gültig und kann als PDF heruntergeladen werden.

Landesweiter Probealarm abgesagt

Zweimal im Jahr gibt es einen landesweiten Probealarm, das Innenministerium in Nordrhein-Westfalen hat beschlossen den landesweiten Probealarm im März 2020 abzusagen. Am 5. März hätten in allen Kommunen Warnmittel getestet werden sollen - wie etwa Sirenen, Lautsprecherfahrzeuge oder Warn-Apps.

Katwarn Warnungen
Link zu Facebook
link zu you tube